Drei Turniere und ein Jubiläum

Zuletzt aktualisiert: Dienstag, 23. Februar 2016 Geschrieben von Melanie Bottke
Ein bewegtes, wie erfolgreiches Turnierwochenende liegt hinter Jens und Maike Wolff. Am Wochenende zeigte das Saltatio Senioren S-Paar sein Können auf insgesamt drei Turnieren in Elmshorn und Bremen und fuhren – man könnte fast sagen: wie gewohnt – glänzende Erfolge ein.

Am Samstag, dem 20.02.16, bewiesen Jens und Maike auf zwei Turnieren nacheinander ihre Ausdauer. Im Sparkassenturnier des TTC Elmshorn traten sie zuerst bei den Senioren III in einem neun Paare starken Startfeld an und gewannen souverän mit allen Einsen, quasi als Newcomer in dieser Startgruppe. Im folgenden Senioren II-Turnier mit gleicher Startfeldgröße erreichten die Beiden einen starken 2. Platz.

Am Sonntag, dem 21.02.16, setzten die Wolffs dann Ihre Turniertour auf der Offenen Bremer Landesmeisterschaft im Grün-Gold-Club Bremen fort. Aus Bremen trat nur ein Paar an. Unser Saltatio-Paar gewann diese Meisterschaft der Senioren II, wie schon im vergangenen Jahr. Dies war der fünfzigste 1. Platz für Jens und Maike in der S-Klasse und somit ein freudiges Jubiläum sowie goldener Abschluss für ein siegreiches Turniertanzwochenende. Wir drücken den Wolffs nun die Daumen für ihre eigene GLM am kommenden Samstag und erwarten die Ergebnisse mit Spannung.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok