Corona-Maßnahmen im Club Saltatio Hamburg - Stand 15.03.2020 - 18:00 Uhr

Aufgrund einer heute ausgegebenen Allgemeinverfügung der Freien und Hansestadt Hamburg stellt der Club Saltatio Hamburg zwangsweise den kompletten Sportbetrieb ein. Die Anordnung gilt bislang bis zum 30. April 2020.

Der Originaltext ist hier zu lesen: Allgemeinverfügung

Bitte beachten Sie auch die allgemeingültigen Empfehlungen zum persönlichen Infektionsschutz, die das Robert-Koch-Institut und die örtlichen Behörden ausgeben. Bitte informieren Sie sich in seriösen Medien über aktuelle Entwicklungen.


Ein weiteres Saltatio-Paar für den Landeskader

Zuletzt aktualisiert: Freitag, 15. Januar 2016 Geschrieben von Tobias Brügmann

Das letzte HATV-Lateinkadertraining mit Anna Kravchenko-Mechelke am 9. Januar 2016 wurde auch gleich mit einer Kadersichtung verbunden. Benno Braasch/Jill Kremser überzeugten die ehemalige Deutsche Meisterin Anna und wurden in die Landesauswahl aufgenommen. Damit stellt der Club Saltatio Hamburg nun sieben Paare des Landeskaders. Die weiteren Paare:

Philipp Nickels/Lynn Güntherschulze, Michel Bänsch/Inna Shevtsova, Lukas Witte/Eileen Thomke, Fredrik Böhle/Patricia Häußer, Ralf Winkler/Ketevan Nishnianidze, Mirco Grosser/Jessica Hauzinski

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok