TheGrue Joomla Templates

Saltatio-Treppchen in Elmshorn

Zuletzt aktualisiert: Samstag, 24. Februar 2018 Veröffentlicht: Donnerstag, 22. Februar 2018 Geschrieben von Jill Kremser

Am Sonntag reisten drei Lateinpaare zum TTC Elmshorn und starteten für den Club Saltatio Hamburg in der C-Klasse Latein.

Zunächst starteten zwei der Saltatio-Paare in der Hauptgruppe II C-Klasse. Nach einer Präsentationsrunde in allen vier Tänzen begann direkt die Endrunde des Turniers. Hier kam es zum Kopf-an-Kopf Rennen zwischen den beiden Saltatio Paaren: Während Valentin Wacker/Jill Kremser in den ersten beiden Tänzen Samba und Chacha jeweils mit dem 1. Platz vorlegten, holten Benno Braasch/Wladislawa Hütköper in der Rumba und Jive auf und zogen knapp an Valentin und Jill vorbei. Somit standen sie Ende auf dem obersten Platz des Treppchens und freuten sich sehr über die erste Platzierung nach einer intensiven Trainingsphase.

Doch auch Jasper Güldenstein/Zhanna Kasyanych vom Club Saltatio waren ausgeschlafen und trainiert: in der Hauptgruppe gesellten sie sich zu den anderen beiden Saltatio-Paaren. Alle drei Paare meisterten souverän die Vorrunde mit 19 Kreuzen für Jasper und Zhanna und jeweils 20 Kreuze für Valentin und Jill bzw. Benno und Wladislawa. Im Finale sammelten Jasper und Zhanna ausreichend 1en von den Wertungsrichtern, um alle Tänze zu gewinnen. Direkt dahinter reihten sich Benno und Wladislawa mit allen 2. Plätzen. Das Saltatio-Treppchen vervollständigten Valentin und Jill auf Platz 3. Es war schlussendlich ein erfolgreiches Turnier für den Club Saltatio mit wichtigen Platzierungen für die Paare.

 

index

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok