2G-Regelung gilt für das gesamte Trainingsangebot!

Ab dem 20.11.2021 gilt für den gesamten Trainingsbetrieb das "2G-Modell": Das gesamte Sportangebot inklusive Trainingsgruppen und freiem Training darf nur von Mitgliedern genutzt werden, die einen Coronavirus-Impfnachweis oder Genesenennachweis haben. Minderjährige Personen dürfen auch ohne diese Nachweise am Trainingsbetrieb teilnehmen. Volljährige Personen ohne diese Nachweise dürfen am Vereinsangebot nicht teilnehmen.

Die genauen Regelungen sind dem Sicherheitskonzept (hier zum Download) zu entnehmen.

Bitte setzen Sie sich bei Fragen mit Ihren Trainer*innen oder der Geschäftsstelle in Kontakt.


Einladung zum überfachlichen Workshop

Zuletzt aktualisiert: Montag, 13. Juli 2020 Geschrieben von Kerstin Jühlke

Hier mit möchten wir unsere Clubmitglieder ganz herzlich zum nächsten überfachlichen Workshop einladen: 

„FAYO® – Faszien-Yoga –

Beweglichkeit fördern“

Beweglichkeit ist sowohl im Standard als auch im Latein notwendig. Ob es die Haltung der Dame im Standard ist, die Gegenpositionen, Swivels oder auch Isolation der Drehzentren. Beweglichkeit schadet nie.

Mit Fayo, dem Faszien-Yoga nach Liebscher & Bracht, möchten wir Euch die Möglichkeit geben, neue Impulse und Trainingsmöglichkeiten zu erhalten. Ihr erhaltet Ideen, wie man die Defizite aus einseitigen Bewegungen im Alltag (Ver­kür­zun­gen vom Sitzen, Nacken­verspannungen und Schmerzen in den Armen oder Handgelenken) ausgleichen kann.

Dazu gehören intensive Dehnungspositionen, Rotationsbewegungen und gleichzeitige Kräf­ti­gung. Diese Übungen können auf der Matte (Earthflows) oder im Stand (Skyflows) statt­fin­den. Das Ziel ist die Ausschöpfung der anatomisch vorgesehenen Winkel und die Bewegungsmöglichkeiten im Körper zu erhalten oder auch wiederherzustellen.

Der Workshop beinhaltet zur Einführung etwas Theorie, dann ggf. Massagen mit der Faszienrolle, ausgewählte Earthflows und Skyflows und zum Schluss eine Acht­sam­keits­me­di­ta­tion.

Wer hat, bringt bitte seine eigene Faszienrolle mit!


Janina Stölting (1985) unterrichtet NIA, ein ganzheitliches Fitnesskonzept aus den USA, welches Körper, Geist und Seele in Einklang bringt. Auch als Fayo professional schaut sie in ihren Faszien-Yoga-Stunden ganzheitlich auf den Menschen. Neben der Bewegung bringt sie Achtsamkeitsübungen und den einen oder anderen Ernährungstipp in ihre Stunden mit hinein und inspiriert so dazu, einen gesundheitsorientierten Lebensstil zu entdecken

Samstag, 17.10.2020

14:00 - 16:00 Uhr*

Mehrzweckhalle der Schule Strenge

Strenge 5 in 22391 Wellingsbüttel

 

Unverbindliche Anmeldung bitte wieder an Kerstin Jühlke. Kosten: 10€ pro Person, vor Ort zu zahlen.

* begrenzte Teilnehmerzahl. Wird die zu dem Zeitpunkt durch Corona-Verordnung maximale Teilnehmerzahl überschritten, wird ein weiterer Workshop von 16:30-18:30 Uhr am gleichen Tag angeboten

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.