Das erste Tanzturnier nach vielen Monaten

Zuletzt aktualisiert: Montag, 07. Juni 2021 Geschrieben von Tobias Brügmann

Endlich mal wieder ein Bericht, der sich um aktiven Tanzsport dreht!*

Vom 4. bis zum 6. Juni wurden in Bremen mehrere Standard- und Lateinturniere ausgerichtet. Mit dabei waren drei Standard-Paare vom Club Saltatio Hamburg, die sich mutig ins Comeback wagten.

Jens und Maike Wolff tanzten bis in die Endrunde der 18-paarigen Senioren III S und sammelten noch einige Einsen ein. Dennoch mussten sie sich mit dem - im Angesicht der Trainingssituation beachtlichen - 2. Platz zufrieden geben.

Ebenfalls am Freitag starteten Stefan und Marion Hüls in der Senioren IV S Standard und erreichten Platz 10 von 13 Paaren.

Hinrik Werner/Jenny Pamperin kamen im Turnier der Hauptgruppe A Standard leider nur auf den Anschlussplatz zur 1. Zwischenrunde, ließen allerdings noch fünf Paare hinter sich.

Gratulation an alle drei Paare zu ihren Ergebnissen und diesem mutigen Schritt Richtung Normalität! 

*) Dieser Bericht soll nicht darüber hinweg täuschen, dass wir mit den derzeitigen Auflagen und Restriktionen für unsere Tanzsportler*innen sehr unzufrieden sind. Auch hier bleibt der Vorstand dran!

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.