TheGrue Joomla Templates

Berlin Dance Festival

Zuletzt aktualisiert: Montag, 04. April 2022 Veröffentlicht: Montag, 04. April 2022 Geschrieben von Jenny Pamperin

Am vergangenen Wochenende machten sich vier unserer Saltatio-Paare auf den Weg nach Berlin. Das eigentlich traditionell an Ostern stattfindende Turnier des Blauen Bandes wurde in zwei Teil-Veranstaltungen geteilt, sodass vom 1. bis zum 3. April die Ranglistenturniere in Berlin stattfanden. Auf Grund der aktuellen Corona-Situation war die Zuschaueranzahl begrenzt, aber dank Livestream konnten die Paare zumindest mental von Freunden und Familie unterstützt werden.

Den Auftakt für den Club Saltatio Hamburg machten am Freitag in der Senioren III S Standard Jens und Andrea Baethke, sowie Jörg und Sabine Markmann. 
Jens und Andrea kamen leider nicht über die Vorrunde hinaus und ertanzten sich Platz 60 von 64 Paaren.

Für Jörg und Sabine ging es weiter bis in die erste Zwischenrunde, in welcher sie sich den 40. Platz sichern konnten.

Am Samstag vertraten Tilo und Barbara Kornak, sowie Marko Heller und Kerstin Jühlke den Club Saltatio Hamburg in der Senioren II S Standard.

Mit einem frisch aufgehübschten Kleid und vielen Aufgaben an sich selber starteten Tilo und Barbara in das Turnier. Ihr Ziel, in die erste Zwischenrunde zu kommen, konnten sie leider nicht erreichen. Sie belegten den 31. Platz von 41 Paaren. Dennoch sind sie mit ihrer gezeigten Leistung zufrieden und blicken zuversichtlich auf ihr nächstes Turnier am kommenden Samstag in Glinde.

Das erfolgreichste Saltatio-Paar an diesem Wochenende waren Marko und Kerstin. Sie konnten zwar nicht ganz ihre Trainingsleistung abrufen, tanzten sich aber bis in die zweite Zwischenrunde, das Semi-Finale, und erreichten einen tollen geteilten 10.-12. Platz. Im Vergleich zur Deutschen Meisterschaft (Platz 14) konnten sie sich steigern und das, obwohl in diesem Jahr viele Paare aus der Senioren I in die Senioren II nachgerückt sind.

Auch Marko und Kerstin tanzen am 09.04. ihr nächstes Turnier in Glinde. 

Wer unsere Saltatio-Paare einmal live erleben und anfeuern möchte, ist herzlich dazu eingeladen dies am kommenden Samstag in Glinde zu tun.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.