Das Social Media-Team ist für euch da!

Zuletzt aktualisiert: Sonntag, 13. Februar 2022 Geschrieben von Tobias Brügmann

"Tanze gut und rede darüber!"

Okay, zugegeben, so ähnlich lautet ein althergebrachter Leitspruch der Öffentlichkeitsarbeit. Und dennoch passt er zum Anspruch des Club Saltatio Hamburg sehr gut. Wir wollen über die Ergebnisse unserer Turniertänzerinnen und Turniertänzer weiterhin über unsere Medien berichten und das wünschen sich auch die Aktiven selbst, wie eine Umfrage im Herbst 2021 ergeben hat.

Dafür haben wir uns neu aufgestellt, wie hier zu lesen ist:

Wir möchten alle unsere eigenen Club-Kanäle nutzen, also die Internetseite, Facebook und Instagram. Gleichzeitig ist es wünschenwert, bestimmte Informationen auch an die Verbände oder klassische Printmedien weiterzugeben.

Dabei sind sind wir von Aktualität geleitet und möchten zeitnah über Turnierergebnisse berichten. Unsere Berichte sollen aber auch, insbesondere auf der Internetseite, weiter in die Tiefe gehen und unseren schönen Sport anschaulich darstellen - Fotos oder Videos sind ein Muss!

Ein weiterer wichtiger Aspekt in der Öffentlichkeitsarbeit ist neben der Berichterstattung über die Aktiven des Clubs auch die Konzeptionierung und Durchführung von Werbemaßnahmen.

Um diese diversen Medien und Arbeitsfelder abzudecken, haben wir uns als Team zusammengetan und innerhalb des Teams "Kernkompetenzen" vereinbart. Ich darf das Social Media-Team in alphabetischer Reihenfolge vorstellen:

Jenny Pamperin - Turnierberichte Standard

Jill Kremser - Turnierberichte Latein

Tobias Brügmann - Werbung und Marketing

Xenia Weik - Turnierberichte Latein und Standard

Alle genannten Personen haben Zugriff auf die Internetseite und die Social Media-Kanäle.

Und wir brauchen euch, die aktiven Sportlerinnen und Sportler!

Wir brauchen von euch das Futter für unsere Berichte und Postings. Dazu könnt ihr die Leute direkt über bekannte Kanäle anschreiben, z. B. über Whatsapp. Alle Teammitglieder sind in der Turniertänzer-Whatsappgruppe zu finden. Gern können Mitglieder auch selbst Berichte über Turniere/Meisterschaften schreiben, die wir dann gern online stellen. Um eine Doppelarbeit zu vermeiden, sagt ihr am besten vorher einmal kurz Bescheid - danke!

Jill hat einen Leitfaden für die Berichterstattung erstellt, der euch hilft, uns die richtigen Infos zukommen zu lassen. Hier klicken zum Ansehen und Downloaden.

Es gibt auch einen weiteren Kanal, falls euch das lieber ist: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Achtung: @clubsaltatio.de, nicht nur @saltatio.de. Über diese Mailadresse erreicht ihr alle Vier, die sich dann intern über die Bearbeitung eurer Mail einigen.

Langfristig soll das "Meldeverfahren" zentralisiert über die Saltatio-Smartphone-App laufen, allerdings dauert das noch ein bisschen, bis das in der App implementiert ist.

Bei Fragen meldet euch gern bei einem aus dem Team! Weitere Helfende sind übrigens gern gesehen!

 

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.