Trainingsbetrieb im November eingestellt

Aufgrund des sogenannten Wellenbrecher-Lockdowns müssen wir leider den gesamten Trainingsbetrieb im November einstellen. Möglicherweise können wir wieder Online-Angebote einrichten.

Weitere Informationen folgen!

 


Breitensport-Vizemeister im Club Saltatio Hamburg

Zuletzt aktualisiert: Montag, 21. Februar 2011 Geschrieben von Tobias Brügmann

Fünf Saltatio-Paare traten am 19. Februar 2011 im Imperial Club an um bei der inoffiziellen Hamburger Breitensport-Meisterschaft (Hamburger Breitensport-Pokal) ihr Können zu zeigen.

Gleich drei Paare vom Club Saltatio Hamburg starteten in der jüngsten Startgruppe „U12“. Jana Mulik/Eileen Thomke konnten das B-Finale gewinnen. Im A-Finale tanzten Michael Wulis/Sabine Bogutskiy, neue Hamburger Vize-Meister, und Lukas Witte/Laura Nanitz, die Hamburger-Trizemeister wurden, um die Wette.

Bei den 13- bis 17-Jährigen traten Maria Mastoridis/Maria Stella Maliatsos an und sie hatten einen wahrlichen Fanclub dabei. Leider sahen die Wertungsrichter sie nur im B-Finale.

Bei den volljährigen Lateinern stellten sich Andreas Wachowski/Yvonne Wagner zum ersten Mal überhaupt Wertungsrichtern. Im Feld der 5 Paare tanzten sie sehr souverän. Nur ein D-Klassepaar, das bei den Breitensportturnieren mittanzen darf, lag im Endergebnis vor dem Saltatio-Paar, sodass sie Vize-Meister wurden.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok