TheGrue Joomla Templates

Wechsel im HATV-Präsidium

Zuletzt aktualisiert: Samstag, 06. Oktober 2018
Geschrieben von Kerstin Jühlke

Im Präsidium des HATV gibt es einen Wechsel: Nach der Amtsniederlegung der bisherigen Landesjugendwartin war ein wichtiger Posten im Landesverband vakant. Auf Beschluss des HATV-Präsidiums führt zukünftig Saltatio-Pressereferent Dr. Tobias Brügmann die Hamburger Tanzsportjugend als neuer Landesjugendwart. Tobias war zuvor von 2011 bis 2014 als Landesjugendsprecher und anschließend bis zuletzt als HATV-Schriftführer aktiv.

Um eine ungünstige Doppelbesetzung zu vermeiden, wurde damit der Posten des HATV-Schriftführers frei. Hierfür konnte der stellvertretende Saltatio-Vorsitzende Thiemo Meyer gewonnen werden, sodass das Präsidium des HATV wieder komplett ist.

Wir wünschen beiden Saltatianern viel Energie und Erfolg in ihren neuen Ehrenämtern!

Hinweis zu den Förderstunden 2019

Zuletzt aktualisiert: Sonntag, 30. September 2018
Geschrieben von Kerstin Jühlke

Für das Jahr 2019 sind neun Förderstunden abzuleisten. Dies gilt für alle Tänzerinnen und Tänzer über 18 Jahren, die am Wettkampftraining teilnehmen, also am Gruppentraining Standard und Latein sowie am Formationstraining.

Nach einstimmigem Beschluss in der außerordentlichen Mitgliederversammlung vom 22. September 2013 werden 10€ je nicht geleisteter Stunde fällig.

Weiterlesen ...

Formationsturniere für 2019 vergeben

Zuletzt aktualisiert: Sonntag, 30. September 2018
Geschrieben von Tobias Brügmann
Oberliga Nord Latein Regionalliga Nord Standard 2. Bundesliga Standard
20.01. Nienburg 19.01. Nienburg 19.01. Nienburg
26.01. Walsrode 09.03. Syke 02.02. Wallhausen
17.03. Bremen 30.03. Stade 16.02. Bocholt
06.04. Kiel 07.04. Kiel 02.03. Altenburg
28.04. Nienburg 28.04. Nienburg 16.03. Herford

Ligenzusammensetzung:

Weiterlesen ...

Letzte GLM: Platz 1 und 2 für Saltatianer der Senioren I A

Zuletzt aktualisiert: Sonntag, 30. September 2018
Geschrieben von Tobias Brügmann

Am 29.09.18 wurden die letzten Meisterschaften im Norden ausgetragen. Zwei Paare vom Club Saltatio Hamburg fuhren nach Braunschweig, um dort im Rahmen der Gemeinsamen Landesmeisterschaft der norddeutschen Bundesländer um die Hamburger Meisterschaft in der Senioren I A Standard zu tanzen.

Tilo und Barbara Kornak erreichten im elfpaarigen Feld die Endrunde und sicherten sich mit Platz 5 den Hamburger Meistertitel. Michael Groth/Nike Schmidt ertanzten sich mit dem Anschlussplatz 7 den Hamburger Vizemeistertitel.

Platz 5 beim Deutschland-Pokal für Jens und Maike Wolff

Zuletzt aktualisiert: Sonntag, 30. September 2018
Geschrieben von Tobias Brügmann

Für Turnierpaare der Senioren III S wird der Deutschland-Pokal als nationale  Meisterschaft ausgetragen. Er fand am 29. September 2018 in Glinde statt. Vom Club Saltatio Hamburg waren Jens und Maike Wolff mit dabei.

Zuletzt gewannen Jens und Maike die GLM der norddeutschen Bundesländer und ein Ranglistenturnier, sodass die Saltatianer auch beim Deutschland-Pokal in den Favoritenkreis zählten.

Weiterlesen ...

Drei Latein-Landesmeister für den Club Saltatio Hamburg

Zuletzt aktualisiert: Dienstag, 18. September 2018
Geschrieben von Tobias Brügmann

Am 16. September 2018 fand in Lütjenburg die Gemeinsame Landesmeisterschaft der Hauptgruppe Latein in den Klasse D bis B statt. Während bislang die Meisterschaft nur von zwei Landesverbänden veranstaltet wurde, taten sich nun die vier Verbände aus Schleswig-Holstein, Hamburg, Bremen und Mecklenburg-Vorpommern zusammen.

Vier Paare vertraten den Club Saltatio Hamburg sehr erfolgreich, denn alle drei Hamburger Meistertitel gehen an Saltatianer.

Weiterlesen ...

3 Vize, 2 Meister, 1 Aufstieg - die GLM HGR II Standard in Bremen

Zuletzt aktualisiert: Samstag, 15. September 2018
Geschrieben von Melanie Bottke

MedaillenAm vergangenen Sonntag richtete der Grün-Gold-Club Bremen die gemeinsame Landesmeisterschaft für die 5 Nord-Landesverbände aus. Der HATV war insgesamt mit 8 Paaren vertreten, die Hälfte davon aus dem Club Saltatio und jedes unserer Paare konnte mindestens eine der begehrten Medaillen ergattern. Insgesamt gingen zwei der fünf möglichen Landesmeistertitel an den Club Saltatio: in der C- und in der A-Klasse. Für eine Hauptgruppe II waren die Startfelder außerdem recht ordentlich besetzt und auch das Publikum hat fleißig mitgefiebert, geklatscht und sogar so manches Banner geschwungen.

Weiterlesen ...

Sieg für das Ehepaar Kornak im VfL Pinneberg

Zuletzt aktualisiert: Freitag, 14. September 2018
Geschrieben von Melanie Bottke

Pin Kornak 2018Am vergangenen Sonntag zeigten sich Tilo und Barbara Kornak zu den 18. Seniorenturnieren um die Ehrenpreise im VfL Pinneberg in Bestform und gewohnt erfolgreich. Vor allem die Location lockte die zwei zu diesem Herzensturnier. “Wir fühlten uns fast wie zu Hause, da wir oft auch Einzelstunden und Endrundentrainings in Pinneberg haben”, freut sich Barbara. Umso schöner, dass sie am Ende im 7-Paare-starken Feld auch die Nase vor hatten und die Spitze des Treppchens erklimmen durften. Belohnt wurden Sie, neben Punkten, einer Platzierung und dem wunderbaren Erlebnis auch mit einem Pokal und einem besonders schönen Blumenstrauß.

Rangliste gewonnen: Jens und Maike in Dortmund

Zuletzt aktualisiert: Freitag, 14. September 2018
Geschrieben von Tobias Brügmann

Das Super-Sonderklassepaar des Club Saltatio Hamburg, Jens und Maike Wolff, gewann die DTV-Rangliste am 1. September 2018 in Dortmund gegen 55 andere Paare!

Ranglistensieg Wolffs September 2018

Aufstieg in der Lateinsektion

Zuletzt aktualisiert: Samstag, 08. September 2018
Geschrieben von Tobias Brügmann

Aufstieg Baethke 1Jens und Andrea Baethke haben sich Ende 2017 entschlossen wieder in den Lateintänzen zu starten, während sie im Standard bereits in der A-Klasse tanzen.Das letzte Turnier zuvor war in der Hauptgruppe D Latein im Mai 1993. 25 Jahre später haben sie das Turniertraining bei Lateintrainer David Jühlke wieder aufgenommen.

Weiterlesen ...

Wohin steuert der Club Saltatio Hamburg? Strategietag II

Zuletzt aktualisiert: Freitag, 07. September 2018
Geschrieben von Tobias Brügmann

Am 5. September 2018 traf sich der Vorstand ein zweites Mal, um die strategische Ausrichtung des Club Saltatio Hamburg mit weiteren Details zu planen.

Drei Schwerpunkte wurden diesmal besprochen: Clubstrukturen und Vorstandsarbeit, Finanzen sowie Mitgliederentwicklung.

Weiterlesen ...

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok