Einladung zum vierten überfachlichen Workshop

Zuletzt aktualisiert: Dienstag, 15. November 2016 Veröffentlicht: Sonntag, 13. November 2016 Geschrieben von Kerstin Jühlke

Einladung zum Workshop

Latein… was ? – Horizonterweiterung für Standardpaare“

In Kooperation der beiden Toptrainer Gerwin Biedermann und David Jühlke bietet der Club Saltatio Hamburg den vierten „überfachlichen“ Workshop, dieses Mal speziell für Standardpaare an.

Standardtanzen ist „steif“, Latein „beweglich“. Standard wird ohne Hüfte getanzt, Latein mit. Diese Sätze sucht man bei Gerwin und Betty vergebens. Die Standarden kennen zu gut, wie Gerwin in isolierter Kleinstarbeit zeigt, wie der Herr die Dame führt oder die Dame reagiert.

Dieser Workshop soll den Standardtänzern neue Ideen geben, genau die Muskelgruppen anzusprechen, die für flexibles Standardtanzen nötig sind und die Lust auf Latein wecken. Anhand von Choreografien mit 5-6 Figuren in ChaCha, Rumba und Jive sollen einfache tech­nische Grundsätze wie Balance, Haltung/ Verbindung und Körperpositionen besprochen wer­den.
Und wer weiß, vielleicht sehen wir einige Paare auf der nächsten Landesmeisterschaft? In vielen Startklassen sind keine Hamburger Paare am Start und es eröffnen sich einfache Möglichkeiten Meistertitel für unseren Medaillenspiegel zu ergattern! 10-Tänze-Paare zahlen weiterhin den normalen Clubbeitrag und die Meisterförderung kann in unabhängig von der Disziplin des Titels eingelöst werden.

04.02.2017      SEN I + II S   Elsmhorn

18.06.2017      SEN I D-A   &   SEN II B-A   &  HGR II D-S Kiel (Baltic Senior)

09.09.2017      HGR D-B    Bremerhaven

 

Da­vid Jühlke, Jahrgang 1980, ist ausgebildeter (staatlich geprüfter) Tanzpädagoge unter anderem mit dem Schwerpunkt Bewegung und Musik. Vor seiner DTV Ausbildung zum Trainer A Leistungs­sport war er selbst erfolgreich in der Hauptgruppe S aktiv. Als mehrfacher Landesmeister in der S Klasse tanzte er mit seiner Partnerin Debbi Seefeld, der Schwester von Oliver Seefeld, bis auf dem 15ten Platz der Deutschen Hauptgruppenmeisterschaft. Er trainierte bei Holger Nitsche und Laurens Mechelke. Derzeit überarbeitet er mit Oliver Kästle und Bernd Hörmann die Figuren für die nächste DTV Trainer A Ausbildung.

Sonnabend, 19.11.2016  

Start 15:00 Uhr

Mehrzweckhalle der Schule Strenge

Strenge 5 in 22391 Wellingsbüttel

Verbindliche Anmeldung bitte an Jens Baethke. Kosten: 15€ pro Paar, vor Ort zu zahlen.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok