Corona-Maßnahmen im Club Saltatio Hamburg - Stand 15.03.2020 - 18:00 Uhr

Aufgrund einer heute ausgegebenen Allgemeinverfügung der Freien und Hansestadt Hamburg stellt der Club Saltatio Hamburg zwangsweise den kompletten Sportbetrieb ein. Die Anordnung gilt bislang bis zum 30. April 2020.

Der Originaltext ist hier zu lesen: Allgemeinverfügung

Bitte beachten Sie auch die allgemeingültigen Empfehlungen zum persönlichen Infektionsschutz, die das Robert-Koch-Institut und die örtlichen Behörden ausgeben. Bitte informieren Sie sich in seriösen Medien über aktuelle Entwicklungen.


GLM der Hauptgruppe II Standard

Zuletzt aktualisiert: Donnerstag, 15. September 2016 Veröffentlicht: Donnerstag, 15. September 2016 Geschrieben von Tobias Brügmann

Bei hochsommerlichen Temperaturen wurden am 10. September 2016 die Gemeinsamen Landesmeisterschaften für die Hauptgruppe II Standard ausgetragen. Weit fahren mussten die vier antretenden Saltatianer nicht, da ihr Turnier in Norderstedt ausgetragen wurde.

In der B-Klasse starteten Daniel Randhawa/Anne-Marie Schwarz als Favoriten ins Turnier. Insgesamt acht Paare waren in dieser Startklasse gemeldet. Die Saltatianer gewannen vier Tänze. Sie wurden norddeutsche Meister und freuten sich sehr über die Goldmedaille des Hamburger Tanzsportverbands. Im Vordergrund stand aber bei der Siegerehrung auch ihr Aufstieg in die A-Klasse.

In der A-Klasse tanzten Daniel und Anne-Marie noch einmal mit und erreichten den 8. Platz von 15 Paaren. Mit der Silbermedaille des Landesverbands wurden sie dafür als Vize-Landesmeister geehrt.


Thiemo Meyer/Annika Rosseburg tanzten ebenfalls im Turnier der Hauptgruppe II A. Sie kamen ebenfalls in die 1. Zwischenrunde und hier auf Platz 10.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok