Corona-Maßnahmen im Club Saltatio Hamburg - Stand 15.03.2020 - 18:00 Uhr

Aufgrund einer heute ausgegebenen Allgemeinverfügung der Freien und Hansestadt Hamburg stellt der Club Saltatio Hamburg zwangsweise den kompletten Sportbetrieb ein. Die Anordnung gilt bislang bis zum 30. April 2020.

Der Originaltext ist hier zu lesen: Allgemeinverfügung

Bitte beachten Sie auch die allgemeingültigen Empfehlungen zum persönlichen Infektionsschutz, die das Robert-Koch-Institut und die örtlichen Behörden ausgeben. Bitte informieren Sie sich in seriösen Medien über aktuelle Entwicklungen.


Neues Mitglied im Behinderten- und Rehabilitations-Sportverband

Zuletzt aktualisiert: Montag, 25. Juli 2016 Veröffentlicht: Montag, 25. Juli 2016 Geschrieben von Tobias Brügmann

Der Club Saltatio Hamburg ist neues Mitglied im Behinderten- und Rehabilitations-Sportverband Hamburg e.V. (BRS Hamburg). Durch das neue Angebot für Rollstuhltanzen, das am 17. August startet, engagiert sich der Club nun auch für Tänzerinnen und Tänzer mit Handicap.

Wir freuen uns auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok