Corona-Maßnahmen im Club Saltatio Hamburg - Stand 15.03.2020 - 18:00 Uhr

Aufgrund einer heute ausgegebenen Allgemeinverfügung der Freien und Hansestadt Hamburg stellt der Club Saltatio Hamburg zwangsweise den kompletten Sportbetrieb ein. Die Anordnung gilt bislang bis zum 30. April 2020.

Der Originaltext ist hier zu lesen: Allgemeinverfügung

Bitte beachten Sie auch die allgemeingültigen Empfehlungen zum persönlichen Infektionsschutz, die das Robert-Koch-Institut und die örtlichen Behörden ausgeben. Bitte informieren Sie sich in seriösen Medien über aktuelle Entwicklungen.


Rollstuhltanzen für Anfänger - neu ab 17. August!

Zuletzt aktualisiert: Donnerstag, 04. August 2016 Veröffentlicht: Donnerstag, 04. August 2016 Geschrieben von Tobias Brügmann

Saltatio-Rollstuhltanzen TrainerpaarAb dem 17. August startet im Club Saltatio Hamburg wieder eine Rollstuhl-Tanzgruppe! Unter fachkundiger Anleitung von Kai Renckstorf (Rolli) und Janett Stier (Läuferin) lernen Rollstuhlfahrer das Tanzen: Als Duo (zwei Rollis) oder als Kombi-Paar. Während Kai sich mit den Bewegungen im Rollstuhl bestens auskennt, kümmert sich Janett um die "Fußgänger", damit auch diese nicht zu kurz kommen.

Die Gruppe trainiert ab 17. August immer mittwochs, von 18:15-19:45 Uhr, in der barrierefreien Schulaula im Nydamer Weg 44.

Vorkenntnisse werden nicht benötigt!

Saltatio Rollstuhltanzen Gruppe

Antworten auf weitere oft gestellte Fragen:

Zweimal Schnuppern ist kostenlos - anschließend beträgt der Monatsbeitrag 21 Euro für Erwachsene und 14 Euro für Jugendliche, Schüler, Azubis und Studenten.

Rollstuhltanzen eignet sich für jedes Alter!

Ein Tanzpaar kann aus Frau/Mann, Frau/Frau und Mann/Mann bestehen!

Die Tänze - Chachacha, Walzer, Rumba und vieles mehr - sind speziell für das Rollstuhltanzen abgestimmt.

Logo Rollstuhltanz Januar 2016

Weitere Fragen beantwortet Kerstin Jühlke unter 040/370 889 17 oder per E-Mail über dieses Kontaktformular!

 

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok