Silber und Bronze für Saltatianer

Zuletzt aktualisiert: Sonntag, 05. Februar 2017 Geschrieben von Tobias Brügmann

Am 4. Februar 2017 fanden die gemeinsamen Landesmeisterschaften der Hauptgruppe A Latein in Elmshorn statt. In einem starken Feld von 29 Paaren stellten sich Philipp Nickels/Lynn Güntherschule und Tobias Brügmann/Svenja Küster dem Wertungsgericht. Philipp und Lynn zogen mit allen Kreuzen in die 1. Zwischenrunde ein und belegten hier Platz 15. Tobias und Svenja kamen leider nicht über die Vorrunde hinaus.

In der Hamburger Endabrechung wurde der Start der beiden Paare dennoch belohnt: Die Silbermedaille der Landesmeisterschaft ging an Philipp und Lynn, die bronzene Medaille an Tobias und Svenja.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.