Mit Saltatio um die Welt

Zuletzt aktualisiert: Mittwoch, 27. Februar 2008 Geschrieben von Boris Goltzsch

Im Rahmen der Hamburger Reisemesse veranstaltete der HATV eine tänzerische Weltreise. Unser Club stellte mit zwei Paaren gleich sechs der 22 Shows.

 
messe_2008_alle

Die HATV-Weltreise wurde zweifach aufgeführt: Am Vormittag als 90-Minuten-Show und als Zweieinhalbstundenmarathon am Nachmittag.

Eine besondere Herausforderung war es, die vorbeiströhmenden Messebesucher zum verweilen zu bewegen. Diese Aufgabe erledigte unser Moderator Markus Ahrens, der Sportwart des HATV, mit der gewohnten, hohen Qualität - kurzweilig und informativ.

Über 30 Aktive zeigten Tänze aus den USA, Europa, Asien, Afrika und Südamerika. Als singender Entertainer ergänzte Eric Emmanuelle das Programm.

Am schwersten - wie immer auf solchen Showbühnen - hatte es das Standard-Paar. Natalia und Wanja zeigten alle fünf Tänze auf einer winzigkleinen Tanzfläche und ernteten den verdienten Applaus. Natalia hatte gleich drei Kleider im Gepäck. Auf dem Bild sehen Sie Natalia in ihrem elegantesten Kleid - ein wahrer Hingucker. Der Tango wurde natürlich in Schwarz getanzt!

Bei einer Show werden von den Künstlern andere Qualitäten erwartet als von den Sportlern bei einem Turnier. Dass die beiden nicht nur in der Gegenwart von Wertungsrichtern eine gute Figur machen zeigte sich bei jeden der Tänze - auch als Showtanzpaar sind die beiden Spitze.

Allerdings musste auch die superschlanke Natalia erfahren, dass ein Dekofelsen aus Styropor nur begrenzte Lasten aushält.  

Zu Berichten ist folgendes Gespräch eines unbekannten Paares aus dem Publikum: Sie: "Sind die von Saltatio?" Er: "Bestimmt, woher sonst." - Wir haben also unseren Ruf. 

Mit von der (Saltatio-)Partie waren auch Regine und Boris, die den Boogie-Woogie zeigten. Da es hier nur zu einem Einsatz pro Show kam konnten die beiden den Tag viel entspannter verbringen und auch Teile der Show verfolgen.

Dieser Auftritt war allerdings der letzte der beiden, sie haben sich jetzt auch als Tanzpaar getrennt - sowohl als Boogie, als auch als Standard-Paar.  

 

messe_2008_standard
Natalia und Wanja zeigten die Standardtänze
messe_2008_boogie
Der letzte gemeinsame Einsatz - Regine und Boris
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok