Corona-Maßnahmen im Club Saltatio Hamburg - Stand 15.03.2020 - 18:00 Uhr

Aufgrund einer heute ausgegebenen Allgemeinverfügung der Freien und Hansestadt Hamburg stellt der Club Saltatio Hamburg zwangsweise den kompletten Sportbetrieb ein. Die Anordnung gilt bislang bis zum 30. April 2020.

Der Originaltext ist hier zu lesen: Allgemeinverfügung

Bitte beachten Sie auch die allgemeingültigen Empfehlungen zum persönlichen Infektionsschutz, die das Robert-Koch-Institut und die örtlichen Behörden ausgeben. Bitte informieren Sie sich in seriösen Medien über aktuelle Entwicklungen.


Neues Förderkonzept: Noch mehr Förderung für die Paare

Zuletzt aktualisiert: Dienstag, 08. Januar 2013 Geschrieben von Tobias Brügmann

Ab 01.01.2013 gilt das neue Förderkonzept für alle Turnierpaare des Club Saltatio Hamburg. Neu darin sind die Punkte 5 und 6: Dank einiger erfolgreichen Teilnahmen an Endrunden bei den Großturnieren Blaues Band, Hessen tanzt und DanceComp  haben wir uns entschieden, ab 2013 auch hier Förderungen auszuschütten!

Weiterhin bestehen bleiben natürlich die Trainingskostenzuschüsse von 150 € für einen Landesmeistertitel, sowie die Reisekostenzuschüsse bei den Großturnieren.

Die zwei neuen Punkte im Wortlaut:

5. Für die Teilnahme an einer Endrunde beim Blauen Band Berlin, Hessen tanzt inFrankfurt und Dance Comp in Wuppertal erhält das Paar € 50.

6. Für die Teilnahme an einer Endrunde bei der GOC in Stuttgart erhält das Paar € 100.

Das gesamte Förderkonzept kann hier heruntergeladen werden.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok