Standard A-Formation auch in Mainz auf dem Treppchen

Zuletzt aktualisiert: Mittwoch, 27. Februar 2013 Geschrieben von Wolfgang Daniel

Am Samstag, dem 23.02.2013, fand beim TC Rot-Weiss Casino Mainz das vierte Turnier der Standard-Formationen der zweiten Bundesliga statt. Das A-Team vom Club Saltatio Hamburg e.V. hatte sich bereits Freitag auf die längere Reise gemacht und in einem Hotel übernachtet. Sie wollten ausgeschlafen und fit für das Formationsturnier sein.

In der Vorrunde zeigten alle beteiligten Teams wieder tolle Leistungen und boten eine spannende erste Runde. Die Wertungen ergaben, dass sich 3 Teams für das B-Finale und 5 Teams für das A-Finale qualifiziert hatten. Die Mannschaft vom Club Saltatio Hamburg e.V. erreichte wieder sicher das A-Finale. Sie hatten seit dem letzten Turnier weiter mit Videoauswertungen an sich gearbeitet und professionelle Ratschläge umgesetzt.

Schon in der Vorrunde hatte sich die Formation vom Club Saltatio Hamburg überzeugend präsentiert und legte im A-Finale noch einen drauf. Mit viel Applaus von den Zuschauern und von anderen Teams wurden die Hamburger durch ihre Choreographie begleitet und tanzten sich erneut auf den 3. Platz. Damit ist der Verbleib in der 2. Bundesliga schon vorzeitig gesichert.

Hier das Gesamtergebnis:

FG Blau-Gold Nienburg + TCH Oldenburg A
Step by Step Oberhausen A
Club Saltatio Hamburg A
FG Rot Weiß Giessen/Butzbach
TC Rot Weiß Casino Mainz
TTC Rot Weiß Silber Bochum A
TSC Schwarz Gold Göttingen C
TSC Rot Gold Casino Nürnberg B

Der Mannschaftsbus verlies um 22 Uhr den Turnierort. Auf der nächtlichen Rückfahrt nach Hamburg wurde im Bus lange gefeiert und gesungen. Das war auch eine schöne Teamleistung!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok