Nach der Saison ist vor der Saison – Das Standard-A-Team zu Gast im Harz und Probetraining des Standard-B-Teams in der Heimat

Zuletzt aktualisiert: Donnerstag, 01. Juni 2017 Geschrieben von Melanie Bottke

AOBT Offenes B Team Trainingls erfolgreichstes Standard-B-Team der Vereinsgeschichte sind sie von ihrem Aufstiegsturnier zurückgekehrt und an solche Erfolge will schnellstens angeknüpft werden. Deshalb hatte das junge Team am vergangenen Wochenende zum offenen Probetraining aufgerufen und interessierte Jungtanztalente waren diesem Ruf in die Sporthalle der Medienschule im Eulenkamp gefolgt.

Während das Standard-A-Team am Samstagabend bei einem Showauftritt im Harz das Tanzsportseminar „Harz Pfingsten 2017“ von Betty und Gerwin Biedermann im Panoramic Hotel Hohegeiß eröffnete und Tanzbegeisterte auf spannende Trainingstage mit Top-Trainern einstimmte, wurde am Folgetag die Heimat-Halle am Eulenkamp, die jeden Sonntag das zweite Zuhause der beiden fleißig arbeitenden Standardformationen ist, von motivierten Ein- und Aufsteigern betanzt.

Zuerst fand ein Schrittetraining für die neuen Tänzer des Standard-A-Teams mit Wolfgang Daniel statt. Der erfahrene Formationscoach kümmert sich in Abwesenheit der A-Team-Trainer Daniela und Lars Webersen um das Team und besonders um die „Neuen“, während sich Lars und Dani im Harz in Sachen Technik und Abläufe der zum Seminar gehörigen Turniere engagieren. Während sich die alte Teambesetzung in Mitteldeutschland noch den Auftaktworkshop bei den Biedermanns zum Thema Tango gönnen durfte, ertanzte sich der Nachwuchs in Hamburg also bereits die ersten Schritte der für sie noch neuen Elvis-Choreographie.

OBT Basic FolgeDirekt im Anschluss scharrten dann die Trainer des B-Teams, Jenni und Jan, ihr altes Team, Neu-Interessierte und Wiedereinsteiger um sich und gestalteten ein anregendes Probetraining für Jedermann, der dieses Event dem Sonnenbaden bei blendendem Sommersonntagswetter vorzog. Es wurden Basicfolgen getanzt und Passagen der Choreographie im Tanzpartner-Rotationsprinzip erarbeitet, sodass jeder die Chance hatte zu zeigen, welches Potenzial in ihm steckt. Die Stimmung in der Halle war bestens, die Beteiligten hochmotiviert und den Trainern sind erste vielversprechende Talente ins Auge gefallen.

Zum Abschluss zeigte das „alte“ B-Team noch einen letzten gemeinsamen Durchgang und im Zuge dessen wurden einige Tänzer des ehemaligen Teams verabschiedet. Einerseits traurig für die Trainer, die die Arbeit in dieser ganz besonderen und äußert erfolgreichen Teamkonstellation vermissen werden, sich aber andererseits auch freuen, neuen Tänzern die Chance geben zu können Teil dieser aufregenden Erfahrung Standard-Formation zu werden.

OBT Durchgang

In diesem Sinne: noch steht die endgültige Konstellation des neu zu formierenden Standard-B-Teams nicht fest. Team und Trainer freuen sich auch weiterhin auf neue Gesichter. Hierzu kannst du dich gern direkt bei den Trainern melden (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!), um bei einem Training des Teams vorbeischauen, egal ob mit Tanzerfahrung oder ohne, mit Tanzpartner oder allein.

Ein tolles Team und eine spannende Saison warten auf dich!

 

(Fotos: Oliver Keller)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.